Der Bückeberg – ein unbequemes Denkmal

Endlich ist die filmische Dokumentation über den Bückeberg bei Hameln online abrufbar (ich berichtete darüber).
Über die Seite des Niedersächsischen Landesamts für Denkmalpflege oder Youtube kann man sich den ca. 15-minütigen Film kostenfrei anschauen.
Und für weitere Informationen über das Filmprojekt besuche man den Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.